In der Welt verschwunden, eine ultralogic

0
42

Bernard Arnott: Gonzalo Fuentes / Reuters

Der Staat der Eigentümer des Modehauses Louis Vuitton Moët Hennessy (LVMH) und der reichste Mann in Europa, Bernard Arnault fiel unter $ 100 Milliarden inmitten der fallenden Märkten aufgrund der coronavirus. So, die Welt hat sich von drei UltraBase, folgt aus der Rangliste der Milliardäre Forbes ist.

Februar 26, 2020 seine gesamte Vermögen wird geschätzt, von 98,3 Milliarden US-Dollar. Arno vor der Amazon-Gründer und reichster Mann der Welt Jeff Bezos mit dem Staat 120,9 Milliarden Dollar-Microsoft-Gründer bill gates als 109,7 Milliarden. Der reichste Mann in Europa ist im globalen ranking der Milliardäre auf den Dritten Platz.

Arno wurde die Dritte person in der Geschichte, deren Reichtum erreicht hat, 100 Milliarden US-Dollar, im Juni 2019. Im Dezember, er war ein paar Minuten vor Bezos und gates wurde der reichste Mann auf dem Planeten. Im Januar 2020, Arno schaffte es bis zum ersten Platz in der Rangliste von Forbes, sondern für mehrere Tage, die er verlor die position.

Wie es bekannt wurde, Februar 25 reichsten Menschen der Welt an einem Tag ärmer 139 Milliarden inmitten fallender Börsenindizes aufgrund der coronavirus. Schrieb Bloomberg, einen schweren Schlag ausgeteilt wurde, der Hersteller von Luxus-Gütern, zu denen LVMH. Der Grund ist, dass China entfallen 40 Prozent des globalen Marktes der waren von solcher Klasse.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here