Ice-Kreuzung unter der Erzengel begann, in der Nähe früh wegen zu warmen Wetter

0
59

Foto: Maxim Bogodvid / RIA Novosti

In der region Archangelsk Verkehrs-und Fußgänger überqueren das Eis begann sich zu schließen vorzeitig wegen des warmen Wetters. Dies verkündete der stellvertretende Leiter der Hauptabteilung von EMERCOM von Russland in der region Nikita Goryaev, berichtet TASS.

„Wegen der Besonderheiten der in diesem winter das Wetter nicht zugelassen hat Sie Sie sicher betrieben werden können, das Eis ist versucht, an einigen Orten bis zu einem Zoll eine Tag ist atypisch. An den meisten Kreuzungen in diesem Jahr, die Last ist viel niedriger als üblich“, sagte Kummer.

Nach Angaben der Agentur, in der Summe hat die region 107 Kreuzungen. Sie wurden geöffnet später als üblich mit dem warmen Wetter. Die sieben Kreuzungen hatte heruntergefahren worden, sagte die Trauer.

Gemäß dem Chef der Abteilung Wettervorhersage der Sevgidromet Natalia Parkhomchuk, der Schnee ist fast geschmolzen in der West-region. Für Februar ist dies nicht typisch. „Srednetimansky Temperatur für Februar, minus 10-13, und wir haben plus 2 minus 3. Februar wie im Januar, sehr warm. In diesem winter kalten Perioden sehr kurz waren, so können wir sagen, dass alle winter weiterhin warm verarbeiten“, sagte Sie.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here