Erfand einen Weg, um die Reise in der economy class komfortabel

0
62

Frame: video „Air New Zealand“

Air New Zealand hat enthüllt ein Prototyp Betten für die economy-Klasse Economy-Skynest. Berichtet die Daily Mail.

Nach dem Konzept der Kabine Platz für Abschnitte mit sechs Etagenbetten mit einer Länge von zwei Metern und einer Breite von 58 cm. Zu jeder angebracht ist, die Bettwäsche und Ohrstöpsel. Darüber hinaus der Abschnitt ist ausgestattet mit einem speziellen Beleuchtung, die verbessert die Qualität des Schlafes.

So haben die Experten kommen mit einem Weg, um lange Flüge bequemer. Um dies zu tun, werden Sie für drei Jahre untersucht die Bedürfnisse der Kunden.

Fluggesellschaften, die Vertreter sagte, dass Sie planen, zu implementieren Wirtschaft Skynest lange non-stop-Flüge, die 18-Stunden-Flug.

Im Dezember 2019, eine britische Firma, Universal Moment präsentiert der Entwicklung von innovativen sensoren, durch die die Flüge in der economy-Klasse Flugzeug wird bequemer sein. Wie geplant, durch die Ingenieure, wenn der Passagier zurücklehnen der Rückenlehne, die auf beiden Seiten öffnen sich zwei weiche vertikale panel, um zu schlafen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here