Die USA erweitert Sanktionen gegen Russland über die Ukraine

0
64

Foto: Alexander Drago / Reuters

Der US-Präsident Donald trump hat erweiterte Sanktionen gegen Russland verabschiedet, die im Zusammenhang mit der situation in der Ukraine, berichtet TASS.

Wir sprechen über ein Paket von Sanktionen, im Jahr 2014, das wurde eingeführt, weil die Krim vor dem referendum auf der Halbinsel im März des gleichen Jahres.

Die neuen Einschränkungen verlängert für ein Jahr. Wie bereits in der Erklärung des Weißen Hauses, Russland ‚ s Aktionen angeblich weiterhin zu stellen, ungewöhnliche und außerordentliche Bedrohung der nationalen Sicherheitsinteressen und die Außenpolitik der USA.

Früher, die US-Sanktionen gegen 13 Bürger und Unternehmen aus Russland, China, der Türkei und dem Irak. Laut Sekretär Mike Pompeo, die restriktiven Maßnahmen, die in übereinstimmung mit dem Gesetz über die Nichtverbreitung von Massenvernichtungswaffen gegen den Iran, Nordkorea und Syrien. Die Sanktionen wurden verhängt für zwei Jahre und umfassen ein Verbot der US-Beschaffung Hilfe und export.

Die Krim wurde Teil von Russland nach einem referendum im März 2014. USA, Ukraine und die EU-Staaten nicht erkennen, die Abstimmungsergebnisse. Zur gleichen Zeit in Moskau hat wiederholt erklärt, dass ein referendum wurde in übereinstimmung mit den Vorschriften.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here