Die Russen lehnten sich an Bord des Flugzeugs aufgrund der fehlenden Aufladung

0
60

Foto: Alexander Koryakov / Kommersant

Russen wollten, um das Telefon aufladen an Bord des Flugzeug und rebellierte, lehnte die Flugbegleiter. Darüber Berichte Agentur „Moskau“.

Laut der Quelle, der Vorfall ereignete sich auf dem liner, auf der Strecke von Moskau nach St. Petersburg. Während des Fluges, 56-jähriger Bewohner der nördlichen Hauptstadt, wandte sich an die Flugbegleiter, und verlangte, ihm die Möglichkeit zum aufladen des Smartphones. Wenn die crew-Mitglieder erklärt, dass solch eine Funktion nicht an Bord ist, vorausgesetzt, der Passagier ausgeflippt.

Der Mann begann mit foul Sprache und Respektlosigkeit gegenüber dem Personal. Als ein Ergebnis, Sie hatten darüber zu informieren, was passiert ist, um die Mitarbeiter der transport-Polizei, traf das Flugzeug auf dem Flughafen Pulkovo.

Der Täter wurde getroffen, um die Wache-Haus und machte in Bezug auf die Verwaltungs-Bericht.

Im Dezember 2019, die der Flug von Moskau nach Krasnodar nach Moskau Domodedowo verschoben werden musste aufgrund der unzureichenden Passagier. Mann droht zu explodieren einer Granate an Bord eines Flugzeugs, in dem waren 165 Passagiere und 8 crew-Mitglieder.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here