Die Russen erklärt, die Zahlung am Tag der Abstimmung über die Verfassung

0
75

Michael Smallphoto: Nina zotina / RIA Novosti

Die Föderation der unabhängigen Gewerkschaften erklärt, wie die Russen bezahlen für die Arbeit, die am Tag nach der Abstimmung über die änderung der Verfassung. Dies wurde festgestellt durch die Leiterin der Organisation Mikhail Shmakov, entsprechend zu Leben.

Nach ihm, dem Arbeitnehmer, dem das Land offiziell 80 Prozent unter den Beschäftigten, erhalten vollen Lohn für den Monat trotz der Tatsache, dass 22. April werden für Sie am Wochenende. Shmakov darauf hingewiesen, dass die Arbeit durch das Stück werden solche Bedingungen nicht.

„Es ist klar, dass für diesen Tag [Sie] erhalten nichts. Stück-Arbeiter, was Sie Taten, für das, was Sie erhalten,“ — sagte die Quelle Veröffentlichung.

Früher am 26 Februar, Präsident Wladimir Putin billigte am Mittwoch, 22. April, das Jahr 2020 als Datum für die Abstimmung. Die Logik der Wahl dieses Tages Senator Andrei Klishas erklärt sich durch die Tatsache, dass es nach Ostern und vor den muslimischen Ramadan.

15. Januar während der Botschaft an die Bundesversammlung, Putin angekündigt, dass die Ergänzung des Grundgesetzes. Laut Journalisten und politischen Analysten, wird diese ermöglichen es dem Präsidenten an der macht zu bleiben, nachdem 2024 und verstärkt die Institutionen der macht im Land.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here