Die Menschen in Hong Kong das verteilen des Geldes durch coronavirus

0
51

Foto: Tyrone Siu / Reuters

Hong Kong-Behörden haben einen Weg gefunden, um die Wirtschaft zu stimulieren, sich von den Auswirkungen der Proteste und Ausbrüche des Corona-Virus. Alle lokalen Einwohner über 18 Jahre erhalten Sie 10.000 Hongkong-Dollar (rund 1280 US-Dollar). So berichtet CNN, einen Pauschalbetrag erhalten, über sieben Millionen Menschen.

Diese Maßnahme ist im Konjunkturpaket, die in der Summe Kosten wird, die Hong Kong 15,4 Milliarden. Die Vertreter der lokalen Verwaltung Paul Chan hat angekündigt, dass im ersten Quartal des Laufenden Jahres verzeichnete die ersten 15 Jahre des Haushaltsdefizits. Er ist zuversichtlich, dass die situation nur verschlimmern.

Neben incentive-Zahlungen, die lokalen Behörden wollen auch reduzieren die Einkommensteuer, dann betrifft das fast zwei Millionen Menschen. Darüber hinaus finanzielle Vorteile erhalten 200 tausend Familien mit geringem Einkommen. Das Geld wird aus einem speziellen Fonds.

Ausbruch von Lungenentzündung, verursacht durch ein bisher unbekanntes coronavirus, fand im Dezember 2019 in China. Nach den neuesten Daten, die insgesamt in der Welt schlecht über 80.3 tausend Menschen. Von diesen, mehr als 2,7 tausend starben, und über die 27,8 tausend — geheilt. Neben China, der zuerst identifiziert, die das virus, Fällen COVID-19 nahmen mehr als 30 Ländern.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here