Die Erde hatte einen zweiten Satelliten

0
69

Foto: @WierzchosKacper

Die Erde war der zweite Natürliche Satelliten. Sie wurde der kleine asteroid CD3 2020, berichtet RIA Novosti mit Verweis auf die kreisförmige minor planet Center am Smithsonian astrophysical Observatory.

In dem Bericht der Beobachtungsstelle fest, dass dieses Objekt wird vorübergehend am Boden befestigt, wie dies durch integration der Bahnen der Himmelskörper. der Satellit hat eine Größe von einem bis zu sechs Metern und gehört zu der Gruppe von Asteroiden, Amoretten oder Apollo.

Experten sagten der Nachrichtenagentur, dass das Aussehen solcher Satelliten, ist nichts außergewöhnliches. „Er fliegt mit dem gleichen Zeitraum wie die Erde, nicht von Ihr Weg, Sie bilden eine temporäre Umlaufbahn,“ — sagte der wissenschaftliche Leiter des Instituts für Astronomie, Boris Schustow. Gemäß ihm, solche Satelliten gibt es in der Umlaufbahn für lange, aber ein kleiner asteroid 2020 CD3 begleiten die Erde für ein paar Jahre oder Jahrzehnte.

Am Februar 25, Astronomen gemeldet, die erste Studie entdeckten interstellaren Kometen 2I/Borisov, der flog Vergangenheit der Erde in einer Entfernung von zwei astronomischen Einheiten von der Sonne. Die Studie besagt, dass das Objekt keine künstliche Sonde, wie von einigen vorgeschlagen, früher.

15. Februar, nach Berechnungen der Wissenschaftler, mit der Erde in der Nähe Asteroiden 163373 mit einem Durchmesser von bis zu 990 Meter. Ein Himmelskörper wird als potentiell gefährlich eingestuft, als die minimale Entfernung, in der es näher an der Erde, etwa 15 mal die Entfernung vom Planeten zum Mond.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here