Das vorgeschlagene Datum der Abstimmung über eine änderung der Verfassung

0
54

Foto: Grigory Sysoev / RIA Novosti

Co-chair der Arbeitsgruppe auf der Vorbereitung von änderungen der Verfassung, Senator Andrei Klishas vorgeschlagen, halten Sie eine landesweite Abstimmung über die änderung des Grundgesetzes im April 22. Es wird berichtet von RIA Novosti.

Präsident Wladimir Putin besucht die treffen der Gruppe, reagierte nicht auf diese Worte, sondern schrieb etwas in ein Heft, und doppelt Unterstrichen.

Zeitpunkt der Abstimmung noch nicht offiziell bestimmt. Nach den änderungen der Präsidentschafts-Gesetzentwurf zur änderung der Verfassung, wenn die Abstimmung ernennt der Arbeitstag ist, wird es um die Wochenenden. Ergebnisse es wird vorgeschlagen, zu erklären, die nicht später als fünf Tage nach der Abstimmung.

Der Gesetzentwurf über änderungen der Verfassung wurden genehmigt von der Staatsduma in der ersten Lesung und wird nun Finalisiert werden unter Berücksichtigung der Vorschläge der Arbeitsgruppe. Präsident Putin traf sich mit den Mitgliedern der Gruppe am 13. Februar und betonte, dass in dieser Arbeit, ist es wichtig, zu „versöhnen jedes Wort, jeder Buchstabe“. Mitglieder können überprüfen Sie das Dokument in der zweiten, vor allem das Lesen am 10 März, sagte der Sprecher der Staatsduma Vyacheslav Volodin, obwohl es ursprünglich geplant war, um es zu halten in Mitte Februar.

Es wird erwartet, dass nach der Zustimmung der Duma und den Föderationsrat und den regionalen Parlamenten, die bill vorgelegt werden zur Unterschrift an Präsident Putin und eine bundesweite Abstimmung darüber, ob die Verfassung zu ändern, oder nicht, stattfinden wird, nachdem der Leiter der Staat genehmigt das Dokument. Wie erklärt Abgeordneter der Staatsduma Pavel krascheninnikov, nach der Unterzeichnung durch den Präsidenten tritt nur in Kraft, der zweite Artikel des Gesetzentwurfs im Zusammenhang mit Abstimmungen und die Stärkung der CEC bei der zuständigen Behörde. Zur gleichen Zeit, die änderungen in Kraft treten wird, nur, wenn Sie Zustimmen, auf den Stimmzettel, argumentiert, die früher in den Kreml und Putin persönlich.

Der russische Präsident kündigte einen plan, um die Verfassung ändern Sie die Adresse auf der Bundesversammlung am 15. Januar. Laut Journalisten und politischen Analysten, die reform des Grundgesetzes, da kann eigentlich stärken alle Institutionen der macht von Russland und Putin hilft an der macht zu halten, nach der Legislaturperiode in 2024.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here