Zwei Europäische Länder angekündigt, die ersten Fälle der Infektion mit dem coronavirus

0
75

Foto: Lisi Niesner / Reuters

Kroatien und österreich haben angekündigt, die erste aufgenommen, die in Ihrem Hoheitsgebiet Fällen von der Infektion mit dem neuartigen Corona-Virus bestätigt COVID-2019. In insgesamt zwei europäischen Ländern fanden sich drei Fälle, laut Reuters.

Laut kroatischen Premierminister Andrei Plenkovich, das einzige Land, das die infizierten in ein Krankenhaus in der Hauptstadt Zagreb. „Dieser junge Mann, er hatte moderate Symptome. Er ist isoliert, sein Zustand ist derzeit gut“, sagte der Regierungschef. Die Gesundheitsminister zeigten, dass Patienten hatte, reiste nach Mailand, von 19 bis 21 Februar.

Darüber hinaus sind zwei der infizierten Personen identifiziert in österreich. Nach den Gesundheitsdienst der Provinz Tirol, und das ist zwei Italiener Leben in der region. Sie wahrscheinlich infiziert wurden, bei einem Besuch in der italienischen Lombardei.

Zuvor war österreich vorübergehend verhängte Verbot der Durchfahrt von Zügen aus Italien für zwei Passagiere, die haben Verdacht auf ein coronavirus. Später wurde die Einschränkung aufgehoben wurde.

Die italienischen Behörden verhängten eine Quarantäne in 12 Städten des Landes durch den Ausbruch des tödlichen coronavirus COVID-2019. Außerordentliche Maßnahmen zur Gefahrenabwehr ergriffen werden, die in den Siedlungen der Provinzen Lombardei und Venetien. Ihre Bewohner sind verboten, verlassen die Städte und zu Hause bleiben sollten. Auch es ist unmöglich, aus anderen teilen des Landes.

Nach den neuesten Daten, die Zahl der infizierten in Italien überschritten 280 Menschen — dies ist die größte Zahl in Europa. Die meisten Fälle verzeichnet, in Lombardia und Veneto.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here