Unbekannte erschossen Gepanzerte Gelandewagen ehemalige russische Abgeordnete

0
52

Victor Logindata: Jekaterinburg Stadt Duma

In Jekaterinburg unbekannte Personen erschossen haben, die gepanzerten Gelandewagen ehemaligen Abgeordneten Victor Elokhina. Am Dienstag, Februar 25, Berichte Ura.ru.

Nach Angaben der Agentur, die Elokhin in dieser Zeit wurde das Auto mit dem Kind. In Gelandewagen hatte Sie das Fenster geöffnet, und der ehemalige stellvertretende hörte ein Pfeifen und Blasen auf dem Glas. Später fand er eine Kugel im Glas stecken zwei Zentimeter von seinem Kopf, und rief die Polizei, um eine Brücke auf den Straßen von Wolgograd, wo er konnte erschossen werden.

Nach Elokhina, was ihm passiert ist, könnte ein Versuch sein, die an der Ermordung — er zwei Bedingungen hat als Stellvertreter in der Stadt Duma von Jekaterinburg und schaffte es, die Feinde in Wirtschaft und Politik.

Die Polizei in Jekaterinburg, berichtete den Journalisten, dass keine Aussage über den Ausnahmezustand in die Produktion sind nicht verfügbar.

Im Dezember letzten Jahres in Moskau und der region Moskau festgenommen eine Gruppe von Veteranen der Spezialeinheiten des FSB, beschuldigt, Geschäftsleute. Ihre Opfer waren mindestens drei Menschen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here