Nach einer Firmenfeier mit einem stripper in russischer Leichenhalle den Kopf entfernt

0
53

Rahmen: Fontanka Ru / YouTube

In St. Petersburg entlassen, der Leiter der Abteilung Justiz-medizinische Untersuchung der Leichen nach einer corporate party zu Ehren der feier der Tag der Verteidiger des Vaterlandes, die gemacht wurden, durch den stripper. Zwei techs beenden Sie auf Ihre eigenen, RIA Novosti berichtet mit Verweis auf die Vertreter des Stadt-Ausschusses für Gesundheit (Cosgrave).

Laut dem Gesprächspartner der Agentur, der Kopf entfernt, die zum Zeitpunkt der Inspektion. Leiter der INSTITUTION „Bureau of forensic medical examination“ nach der Veröffentlichung des Videos mit einem Striptease in der Leichenhalle zog früh von einer Geschäftsreise nach Veliky Novgorod. Er war verpflichtet, zu berichten, dass die Testergebnisse der Stadt Cosgrave.

Es wird festgestellt, dass die Ereignisse in der Anstalt mit der „Präsenz des fremden“, dem Organ der Verwaltung nicht die Erlaubnis geben. „Medical examiner, die brach die Bestellung von Büro-und überschreitung seiner Autorität bekleidete das Amt einer person, die nicht ein Mitarbeiter der Einrichtung wird gerügt werden,“ — sagte der Agentur Gesprächspartner.

Imagefilm für den Tag der Verteidiger des Vaterlandes online erschienen am 22. Februar. Das Filmmaterial zeigt, dass die Arbeitnehmer in medizinische Kleidung sitzen am Esstisch. Vor Ihnen tanzte ein Mädchen in Unterwäsche, man irgendwann die ärzte haben Ihr geholfen rückgängig machen den BH, und dann nahm Sie es ab. Auch die Tänzerin saß auf dem Schoß seiner Mitarbeiter, nach dem einer meiner Kollegen sagte: „das ist Misha liebt“.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here