In der Russischen region gefangen-gang schwarz Makler

0
55

In Baschkirien erwischt haben gang schwarz Makler — vier Betrüger in 2018-2019 angeeignet sechs anderer Leute Wohnungen, von insgesamt mehr als 16,5 Millionen Rubel. Dies berichtet auf der website des investigative Committee (IC) in der region.

Schlecht-gesonnene Frauen, die von 33 bis 59 Jahren, gehandelt in Ufa. Sie sind auf der Suche nach einer Immobilie, die Eigentümer, die waren antisozialen lebensstil, hatte keine verwandten oder lange Zeit wurden in den Orten der Freiheitsentziehung. Betrüger sind auch daran interessiert, die Gehäuse, deren Besitzer verstorben ist und die Erben Sie Links. Die Russen gefälschter Pässe und andere Dokumente von solchen Menschen, eingeplant, die in Ihren Wohnungen selbst, und dann verkauft die Wohnung an Dritte.

Alle Mitglieder der Bande wurden festgenommen und eröffnete ein Strafverfahren auf Betrug in besonders großem Maßstab von einer organisierten Gruppe begangen. Es stellte sich heraus, dass alle vier Frauen wurden bereits strafrechtlich verfolgt werden, für ähnliche Verbrechen.

Früher wurde es darüber bekannt, Ehegatten-black Makler aus Nischni Nowgorod. Sie verderben den Vermieter und die Verwendung Zustand der Männer, die verkauft ein Haus für 1,65 Millionen Rubel. Stattdessen wird das Verbrechen nicht aufgedeckt ist, ist das paar gekauft, die getäuscht Russischen privaten Haus im Dorf, 200 tausend Rubel.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here