Die airline feuerte opravivshis auf ein Pfund und eine Stewardess gerechtfertigt war

0
51

Foto: Murad Sezer / Reuters

Ein Mitarbeiter von Malaysia Airlines verlor seinen job aufgrund der Tatsache, ich habe ein Pfund (fast ein Pfund), und verloren geht der Fall vor Gericht. Darüber berichtet Fox News.

Ina Melissa Hassim (Ina Meliesa Hassim) arbeitete für Fluggesellschaften, für 25 Jahre. Im September 2017 die stewardess wurde entlassen aufgrund der Tatsache, dass Ihr Teint nicht mehr im Einklang mit den Vorschriften der Fluggesellschaft, Gewicht von 133 Pfund (60 kg) und ein Pfund und eine Hälfte höher als normal.

Nach dem entfernen von offiziellen Pflichten, Hassim, sofern Arzt und 18 Monaten zu einem Verlust übergewicht. Ausgelöst Flugbegleiterin reichte eine Klage vor Gericht. Nach drei Jahren des Verfahrens, so ist die Fluggesellschaft berechtigt war.

„Mit dieser Richtlinie können Sie unsere flight attendants, um gesund zu sein und zu den besten der Welt. Nur diese Mitarbeiter werden in der Lage sein, um die Sicherheit der Passagiere,“ — kommentierte die Vertreter von Malaysia Airlines.

Im Dezember 2019, fünf Passagiere der Fluggesellschaft Loganair gekickt wurde aus dem Flugzeug durch zu viel Gewicht. Alternativ schlugen Sie vor, zu gehen, um das Ziel der schwierigeren route, und auf der anderen liner. Drei von Ihnen vereinbarten Zugeständnisse.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here