Premierminister der Ukraine aufgerufen, den Handel mit den Drogen einen Weg, um die Hypothek zu bezahlen

0
22

Foto: Walentin Ogirenko / Reuters

Premierminister der Ukraine Alexey Goncharuk erkannt, dass junge Bürger nicht in der Lage sein, ein Haus zu kaufen, auch eine Hypothek, weil die Zinsen dafür zu hoch ist. Über diese Politiker sagte in der Sendung „Real Politik mit Jewgeni Kiselyov“, der Mitschnitt ist auf YouTube verfügbar.

„Junge Familien (…) auch das Darlehen nicht geben kann. Die Hypotheken-Börse ist gerade nicht verfügbar ist,“ — sagte der Ministerpräsident. Er fühlte, dass diese Summen waren in der Lage, zahlen nur die Bürger engagiert in kriminelle Geschäft.

„Drogen, vielleicht, oder eine Waffe brauchen, um zu verkaufen, zu zahlen, die Hypothek,“ — rief der Regierungschef mögliche Quellen von Einkommen, um die Hypothek zu bezahlen.

Goncharuk, sagte, dass eine der wichtigsten Aufgaben der Regierung für das kommende Jahr die Senkung der Hypothekenzinsen um 10 Prozent und weniger.

Ende Januar wurde bekannt, dass mehr als ein Viertel der Ukrainer Leben unter der Armutsgrenze. Da laut der e-Volkszählung, ist die Bevölkerung von 37,3 Millionen Menschen, zu den Armen gehören über 10 Millionen Menschen. Der Kampf gegen die Armut eine der wichtigsten Aufgaben, die vor ihm Präsident Vladimir Zelensky nach der Wahl.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here