Die Türkei meldete die Zerstörung von 50 syrischen Militärs

0
19

Archiviert fotofoto: Sana / Reuters

Verteidigungsministerium der Türkei berichtet, die Vernichtung von 50 syrische Militär. Es wird berichtet von der Anadolu-Agentur auf Twitter.

Auch das türkische Militär zerstört fünf Panzern, zwei gepanzerten Mannschaftswagen, zwei Militär-pickup und self-propelled artillery.

Früher wurde berichtet, dass der Luftangriff in der syrischen Provinz Idlib töteten zwei türkische Soldaten und fünf weitere wurden verletzt.

Pro-türkischen Kämpfer mit der Unterstützung der türkischen Armee am 20. Februar einen Angriff startete und im Bereich Naraba. Die syrische Armee wegen der Aktionen der Russischen Flugzeuge stoppte den Angriff Kämpfer, brach durch die Verteidigung in Neirab. Die su-24-Bomber der Russischen Weltraum-Streitkräfte schlug an Pro-türkischen militanten und Terroristen.

Die syrische Armee nach der offensive im Januar-Februar nahmen fast die Hälfte Iglinskiy Bereichen Deeskalation und hatte Links hinter der türkischen Beobachtungsposten. Dies verärgert Ankara und der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan sagte, dass, wenn bis Ende Februar, die syrischen Truppen zurückgezogen, die jenseits der Linie der Pfosten, dann die türkische Armee startet eine militärische operation. Russland zugunsten der Lösung der situation durch die Verhandlungen, aber die Parteien konnten sich nicht.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here