USA zeigte eine Karte der Aktivität der Russischen Marine auf der ganzen Welt

0
31

Bild: Pentagon

Der Entwurf des Pentagon-budget für das Jahr 2021 enthalten eine Karte, die zeigt Bereiche der Weltmeere, wo Russland und China zeigen eine erhöhte Aktivität, schreibt Das Laufwerk.

Es wird auch darauf hingewiesen, dass sich Moskau verstärkt seine Präsenz, besonders in der Nähe der Süd-östlichen Küste von Nordamerika, in der Karibik, im nördlichen Teil des Atlantischen Ozean, im Mittelmeer und in der Arktis.

In der Veröffentlichung die Aufmerksamkeit auf die stark erhöhte Aktivität von China in der Russischen Fernen Osten, insbesondere in der Tschuktschen See.

Im Oktober 2019 Sender NRK unter Berufung auf Daten aus der Norwegischen Intelligenz berichtet, dass für mehrere Tage liegt auf der Kola-Halbinsel Stützpunkte mindestens acht russische Atom-U-Boote, der Zweck ist, zu versuchen zu gehen, die meisten ruhig und weit in den Nordatlantik.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here