Samsung hat damit begonnen, zu blockieren, die die Russen-TV

0
26

Foto: Globallookpress.com

Besitzer von Samsung-TVs aus Russland und den GUS gesagt, über die lock-hardware. Das Unternehmen erklärte, die lock-Einhaltung der internen Regeln und der Gesetze, Berichte TJournal.

Das Samsung hat damit begonnen, zu blockieren Smart-Funktion der TV von den Russen, sagte der Leser der Publikation. Laut einer von Ihnen, auf das Gerät gestoppt hat, laufen Anwendungen und angezeigt wird, dass die Fernseher nicht funktionieren vollwertigen, in der region. Das Gerät Besitzer sagte, dass er es gekauft im Dezember 2019 in einem Russischen Internet-shops. Er bemerkte, dass, wenn Sie zuerst schalten Sie das Gerät meldet sich bei der Samsung-website als das original.

Die Veröffentlichung lenkte die Aufmerksamkeit auf die Tatsache, dass solche Beschwerden kamen von anderen Russen, und auch die Bürger von Belarus, die Ukraine und Moldawien. Zum Beispiel, ein Benutzer von Samsung-Produkten aus Belarus berichtete, erwarb Sie in Polen TV-koreanische Gesellschaft wurde gelöscht, jedoch nicht aus dem Schloss.

In den Artikeln über das Thema der Blockierung wurde erklärt, dass der TV nicht mehr funktioniert aufgrund der Tatsache, dass er in das Land gebracht illegal oder betrieben werden, nicht nach dem Ort des Kaufs. Die Zeitung stellt fest, dass netizens haben eine Lösung gefunden, um das problem der Verschiebung der region in den service-Einstellungen.

Samsung auf das problem reagiert und gesagt, dass es blockiert den TV hergestellt werden könnte, für eine andere region, die das Unternehmen garantiert nicht den Betrieb aller seiner Funktionen. Den Unternehmen wird empfohlen, nicht den Bereich ändern und zu erwerben ein Gerät nur von autorisierten Fachhändlern.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here