Zelensky, sagte über die Opfer des Holocaust verwandten

0
42

Foto: Oded Balilty / AP

Der Präsident der Ukraine Vladimir Zelensky bei dem treffen mit dem Ministerpräsidenten von Israel Benjamin Netanjahu Sprach über Ihre verwandten, die starben während des Holocaust. Am Freitag, Januar 24, Berichte „Ukrainische Wahrheit“.

Zelensky sagte, dass er drei Geschichten über den Holocaust und den Zweiten Weltkrieg. Der erste war etwa sagte Arifovic, gerettet 88 der Juden, die angeblich Krim-Tataren. Die zweite Geschichte Zelensky, sagte etwa der Ukrainische Griechisch-katholische Priester Emelianov Arche mit dem Feuer., die ausgestellten 600 Juden Metriken über die Taufe und wurde ein Gefangener des Konzentrationslagers „Majdanek“.

„Und ich werde Ihnen sagen, eine andere Geschichte — die Geschichte einer Familie, wo es vier Brüder. Drei von Ihnen, und Ihre Eltern wurden Opfer des Holocaust: Sie erschossen wurden von den deutschen Besatzungstruppen brach in der Ukraine“, — sagte der Präsident.

Der vierte Bruder, war sein Großvater. Er war an der front und kam wieder lebend zurück. „Zwei Jahre nach dem Krieg wurde sein Sohn geboren, und nach 31 Jahren — Enkel. 40 Jahre später, Enkel Präsident wurde, und heute steht er vor Ihnen, Herr Premierminister“, — sagte Zelensky.

Am Vorabend Zelensky, der Ankunft in Israel, weigerte sich zu beteiligen, in die Welt, forum der Erinnerung an den Holocaust. Er sagte, dass die Ukrainische delegation beschlossen hat, den Platz für die überlebenden des Genozids.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here