Fans von „Game of thrones“ hat versprochen, ein neues Ende

0
39

Bild: die TV-Serie „Game of thrones“

Schriftsteller George Martin, kündigte die Fertigstellung der letzten Bücher des Zyklus „das Lied von Eis und Feuer“. Berichtet von der New York Post.

Die Handlung der beiden verbleibenden Bücher im Zyklus „winter Wind“ und „Träume des Frühlings“ wird anders sein als die TV-Serie „Game of thrones“ – TV-Kanal HBO, endete im Jahr 2019. Martin bemerkt, dass die fans wissen schon, was beendete die Letzte Saga, aber ich weiß nicht genau, wie das ist dargestellt in dem Buch. Nach Angaben der Schriftsteller, er habe nicht erwartet, dass die Anpassung von HBO vor seinen Zyklus.

Am 19. Januar wurde berichtet, dass Martin angekündigt, die Veröffentlichung des Buches „Feuer und Blut“ und wurde dafür kritisiert von den fans.

Nach der Veröffentlichung im Mai 2019, wenn der sechste und Letzte episode der achten Staffel von „Game of thrones“,“ viele fans spüren das finale war unlogisch und die Charaktere, die Handlungen ungerechtfertigt. Sie machte eine petition an reshoot der Letzte Teil der Serie.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here