Der Kreml erklärte, die macht der Abstimmung über änderung der Verfassung

0
9

Foto: Maxim Bogodvid / RIA Novosti

Eine bundesweite Abstimmung über eine änderung der Verfassung ist nicht eine bloße Formalität, es geht um die Bürger “ Wahl „für“ oder „gegen“. Dies wurde festgestellt, Presse-Sekretär des Präsidenten Russlands Dmitry Peskov, erklären die macht der Stimmen, berichtet TASS am Freitag, Januar 24.

Im Falle einer negativen Ergebnis der Abstimmung die änderung des Grundgesetzes wird nicht in Kraft treten, sagte der Vertreter der Kreml.

Am 20 Januar wurde berichtet, dass die Richtlinien für die Abstimmung ist die gleiche wie bei den Wahlen des Staatschefs. Wir sprechen über die Grundsätze der Offenheit, Zugänglichkeit und Transparenz, sagte der Bundesrat.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here