Russische Spieler waren Wetten auf Spiele seiner Mannschaft

0
72

Foto: Vladimir Song / RIA Novosti

Die Spieler von „Mashuk KMV“ handeln in der Professionellen Fußball-Liga (PFL), Wetten auf Spiele von seinem team. Berichte darüber „CHempionata“.

„Leider, es ist wirklich“, sagte club-Präsident Alexander Santarini.

Er bemerkte, dass die drei Spieler, die Wetten, und zwei waren auf Kredit. Der Präsident der „Mashuk KMV“, sagte, dass die Athleten bestraft werden. Nach Santarini, die Spieler sind gerechtfertigt durch die Tatsache, dass Sie nicht wissen, über das Verbot und Wetten auf andere Sportarten, aber der Funktionär gab an, dass Sie nicht glauben.

Artikel 9 der „Vorschriften der Russischen Fußball-Union-Ethik“ verbietet Beamten aus, die direkt oder indirekt in spielen und Tätigkeiten der Buchmacher und Tragetaschen.

„Mashuk KMV“ ist in der Gegend südlich von der PFL-Funktion (Dritte Kraft-division championship in Russland). Nach 18 spielen, die Mannschaft belegt den achten Platz in der Gesamtwertung.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here