Ukraine Verbot die Einfuhr von über einer million Bücher aus Russland

0
33

Foto: Valery sharifulin / TASS

Das Staatliche Komitee für Fernsehen und Rundfunk der Ukraine (state Committee) im Jahr 2019 verboten den import aus Russland 151 Publikationen mit einer Gesamtauflage von fast einer million Exemplaren. Darüber meldet eine Presse-Abteilung service.

Der Ausschuss nahm zur Kenntnis, dass die Verbote im Zusammenhang mit der „anti-ukrainischen content“ Bücher. Die einschlägigen Dokumente über die Verweigerung der Einfuhr wurde auf der Grundlage der „negativen Stellungnahmen der Sachverständigen-Rat des staatlichen Komitees in Verbindung mit der Einhaltung der Kriterien für die Beurteilung der Druck-Erzeugnisse dürfen für den Vertrieb in der Ukraine“.

Darüber hinaus ist die Agentur hat sich geweigert, die Ausstellung einer Einfuhrgenehmigung 2171 Veröffentlichung aufgrund der Unzulänglichkeit der eingereichten Unterlagen. Zur gleichen Zeit die ukrainischen Behörden für 2019 ausgestellt wurde mehr als 4,5 tausend Genehmigungen für den import von Druck-Erzeugnisse aus Russland und der unkontrollierte Kiew Gebiet der Ukraine.

Ende 2016, der damalige Präsident der Ukraine Petro Poroschenko unterzeichnete ein Gesetz zur Begrenzung der Einfuhr von „ausländischen Produkte von anti-ukrainischen Inhalt.“ 2017 für den import in die Ukraine von gedruckten Materialien müssen eine Erlaubnis des staatlichen Komitees.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here