Geschlagen eine neue Temperatur-Rekord

0
32

Foto: Justin Sullivan / Getty Images

Ein internationales team von klimaforschern angekündigt, dass im Jahr 2019 die Weltmeere erwärmt, um ein Rekordniveau in der Geschichte, bricht eine neue Temperatur-Rekord. Dies zeigt, dass die Durchschnittliche Temperatur auf der Erde steigt rapide, die führen kann zu katastrophalen Konsequenzen für den Planeten das Klima. Darüber berichtet in einer Pressemitteilung auf Phys.org.

Die Forscher untersuchten Daten von der China-Institut für Physik der Atmosphäre bestimmen, wie die Wasser-Temperatur in einer Tiefe von zwei Kilometern für mehrere Jahrzehnte. Es stellte sich heraus, dass im Jahr 2019 die Temperatur des Wassers war die höchste jemals aufgezeichnete Werte. Im Durchschnitt der Ozean war 0,075 Grad Celsius wärmer als in der Periode 1981-2010 Jahren.

Dies bedeutet, dass die Weltmeere in den vergangenen zehn Jahren aufgenommen hat zettajoule 228 (228 Milliarden Billionen Joule) an Energie, das entspricht rund 3,6 Milliarden von den Atombomben-Explosionen über Hiroshima. Im Jahr 2019 aufgenommen wurde am 25 zettajoule mehr als im Jahr 2018.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here