Chinesische top-banker gefüllt, die Wohnung in Bar zu Bestechungen

0
29

Lai Samento: x99 / ZumaPress / Globallookpress.com

Der ehemalige Chef eines der größten chinesischen Banken, China Huarong Asset Management Lai SAMINA während der Durchsuchung der Wohnung fanden die Metall-box, wo es verpackt wurde Bargeld von Bestechungsgeldern. Insgesamt füllte er die Schubladen von 200 Millionen yuan (29 Millionen US-Dollar), schreibt Bloomberg.

Ein top-banker aufgenommen auf video, die gebracht wurden, regelmäßig Bestechungsgelder, um die Wohnung und verließ Sie dort. Nach Lai SAMINA, für ihn war dieser Prozess so vertraut, wie ein Besuch im Supermarkt ist für den durchschnittlichen Chinesen.

Ein Dokumentarfilm über den größten Korruptionsfall in China hat gezeigt, im lokalen Fernsehen. In diesem 57-jährige Lai Xiaoming erklärt, dass Sie lieber Bestechungsgelder in Bar, aber nichts gebracht, in der Wohnung wird nicht durchgeführt.

Quellen behaupten, dass Lai SAMINA festgenommen, die im Jahr 2018, beschuldigte ihn der Empfang von Bestechungsgeldern in der Höhe von 239 Millionen Dollar. Auch der Bankier eine Immobilie gefunden, die teuren Autos, die Werke der Kunst und Luxus-Uhren.

Wie die Zeitung fest, während der Regierungszeit des Präsidenten von China, XI Jinping, die Anerkennung von korrupten Beamten, die auf der Kamera sind immer häufiger. Dieser kommt unter die Verlangsamung der Volkswirtschaft und die Stärkung des Kampfes gegen die Korruption.

Insbesondere, Montag, Januar 13, XI Jinping aufgefordert, Besondere Aufmerksamkeit auf die Beamten, deren korrupte Aktivitäten führt zu Schuld-Risiken. Der Grund HIERFÜR war die weiterhin in China eine record Welle von defaults, die begann, zu beeinflussen, auch im Zusammenhang mit dem Zustand des Unternehmens.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here