Verstümmelten drei Russen „Säure“ maniac Urteil

0
110

Foto: Kristina Kormilitsyna / „Kommersant“

In der Region Stawropol hat, verurteilt ein med-student, schüttete Säure auf die drei Mädchen. Am Dienstag, den 31 Dezember, berichtet auf der website von Budennovsky city court.

Nach dem Bericht, den Schüler für schuldig befunden wurde, absichtlich schädigend auf die Gesundheit der Mädchen. Er war verurteilt zu fünf Jahren in einer Allgemeinen Regelung Kolonie und wurde in Gewahrsam genommen in den Gerichtssaal. Der junge Mann wollte nicht zugeben, Schuld an dem Verbrechen, aber seine Verwicklung in den Angriff auf die Mädchen bestätigten Ihre Aussagen, und der Aussagen von Zeugen und schriftliche Materialien der Fall ist.

Das Gericht befand, im Juni 2017 med student warf Säure in das Gesicht eines vorbeifahrenden 15-Jahr-altes Mädchen. Nach drei Tagen goss er den gleichen Stoff zwei Unbeteiligte — Mädchen 15 und 16 Jahre. Alle drei erhielten Verbrennungen von unterschiedlichem Schweregrad.

Die 19-jährige „Säure“ maniac verhaftet, im September 2018, auf Befragung gab er zu, dass er attackierte das Mädchen zu entlüften angesammelt Wut und aggression.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here