Mamaev, Sprach über das Leben nach juvie

0
150

Foto: Oleg Karsaev / „Kommersant“

Mittelfeldspieler „Rostov“ Pavel Mamaev, Sprach über das Leben nach der Haft. Seine Worte führt zu KP.

Mamaev sagte, dass in diesem Jahr gelernt, eine wichtige Lektion. Der Spieler sagte, dass er froh war, die Gelegenheit zu spielen für die „Rostov“ und nutzen das neue team. „Das Leben besteht aus Fehlern und Prüfungen. Für mich war es trotzdem ein Schritt vorwärts,“ — dachte er.

Mamaev bewegt, um die „Rostow“ in der Ende September. Der Spieler unterschrieb bei dem Klub, den Vertrag für einen Zeitraum von zwei Jahren mit der Möglichkeit der Verlängerung.

Athletic zusammen mit dem Stürmer von St. Petersburg „Zenit“ Alexander Kokorin veröffentlicht wurde aus der Kolonie in der region Belgorod auf September 17. Drei Tage später wurde bekannt, dass „Krasnodar“, für die Haft waren Mamaev, beendet den Vertrag mit dem Spieler.

Die Spieler landeten im Gefängnis, weil zwei Kämpfe, die Sie eingerichtet hatten, im Oktober 2018 im Zentrum von Moskau.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here