In Inguschetien überfallen einen Polizeiposten und töteten einen Polizisten

0
105

Foto: Konstantin Kokoshkin / Globallookpress

In Magas, Inguschetien, verpflichtet, einen bewaffneten Angriff auf eine Polizeistation. Zwei Menschen wurden getötet, unter Ihnen ein Polizist, berichtet „Interfax“ unter Berufung auf eine Quelle.

Wer ist das zweite Opfer, nicht angegeben.

Laut der Quelle, dem Angriff beteiligten sich drei Personen. Sie fuhren zu den DPS-office mit dem Auto und eröffneten das Feuer mit automatischen Waffen. Zwei der Angreifer zerstört durch Feuer zu erwidern, ein Dritter wurde verletzt. Nach den genannten Daten, die von der Telegramm-Kanal „112“, der Angriff erfolgte wie folgt: das Auto stürzte in die post, nach denen die Angreifer kamen und getötet, ein Polizist, verwundet einen zweiten und dann gefeuert wurde, die Dritte.

30. Dezember es wurde berichtet über eine Schießerei in der sunscha, die einen Menschen umgebracht. Der Konflikt aufgetreten ist zwischen den Vertretern der beiden clans — evloeva und Pronkevych — wegen eines Streites über die Mitgliedschaft in der tower-Komplex.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here