Die Schnüre in vers aufgefordert, lassen Sie das Rauchen Polygone und Wut propaganda in 2019

0
93

Sergey Sorbetto: Agentur city news „Moskau“

Der Anführer der Gruppe „Leningrad“ Sergej Shnurov in Verse fasste in 2019 und beglückwünschte die Teilnehmer auf den Urlaub. Seine Arbeit veröffentlichte er in Instagram-account.

Im ersten Teil werden die Musiker aufgefordert, zu verlassen, im vergangenen Jahr für die verschiedenen Probleme Russlands, unter denen er aufgeführt die Freizügigkeit der Sicherheitskräfte, Deponien und propaganda im Fernsehen.

Überschuss Von Riot,
Der Rauch der Müll-Deponien,
Freizügigkeit Streifen
Rituale Von Kathmandu.
Tele-Zorn-propaganda
Rot vom Schreien Mandeln,
Überzeugungen Von Uganda
Wir lassen in diesem Jahr.

Die Sängerin lustig gemacht Mitbürger, weil Sie angenehm sind, die Probleme anderer Menschen und Bereitschaft, „alle zu vernichten“. Am Ende des Gedichts die Schnüre unsanft gratulierte den Lesern ein glückliches Neues Jahr.

Er [2019] war gut, ich muss zugeben,
Der Ort war in ihm der held
Wir waren glücklich, manchmal
Wenn jemand ins Gefängnis kam.
Oder ins Gesicht geboxt.
Positives denken, was.
Wollen, alles zerstört,
Wir werden alles tun, was in den Sinn.
Herzlichen Glückwunsch, keine Worte!
Alle Nachbarn und Ihre Massen,
Debiloidov und Esel.
Frohes Neues Jahr, motherfucker!

Frühestens im Dezember, die Schnüre veröffentlicht in Instagram obszöne Gedicht, in dem über den Beschluss des Vorstandes von der Welt-anti-doping-Agentur (WADA) auszusetzen, Russland aus internationalen Wettbewerben für vier Jahre. In seiner Arbeit der Künstler sagte, dass die Russen sind nicht traurig von einem vier-Jahres-suspension, weil jetzt hat das Land die Möglichkeit bekommen, Geld ausgeben, im internationalen Wettbewerb, und die auf Wissenschaft, Bildung und Medizin.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here