Sie hat sich beschwert, der Ihr den beat von Schädel-Bruch-Polizei

0
84

Foto: Globallookptress.com

Ein Bewohner von Ekaterinburg Oksana Shchipakina sich beschwert, dass er erhalten hatte, ein Schädel-Fraktur bei der Polizei — Sie argumentiert, dass die Pflicht des Arbeitnehmers schwang und traf Sie in den Kopf. Darüber berichtet die Ausgabe E1.

Oksana mit Ihrer Freundin Anastasia 9. Dezember kam die Pflicht der Polizei, Bauman-Straße, um eine Anweisung zu schreiben, die Sammler, die ständig rufen Minderjährige Tochter Anastasia. Oksana fügte hinzu, dass Ihr Freund war betrunken und habe es nicht leugnen.

Nach der Frau, der Polizei-Hauptmann sofort begann, unhöflich zu sein, und nach dem Versuch zu erklären, dass Sie kam um eine Anweisung zu schreiben, packte Anastasia am Kragen, schleppte ihn in die Ecke, wo es keine überwachungskameras, warf auf der Oberseite der Jacke und setzte sich. Oksana behauptet, dass die Polizei wog etwa 150 Pfund. Ihr Polizist sagte „shut up and get out“, dann schwang in der linken Wange, so dass Sie flog an der Seite.

Nach, dass Frauen angeblich in einem Käfig und bleibt dort, bis der morgen, trotz Beschwerden Oksana die Schmerzen. Die Polizei rief einen Krankenwagen, aber die ärzte, laut dem Opfer, nur formal untersuchte Sie und Links. Oksana von Beruf Fahrer des O-Bus, und am morgen musste Sie diesen job, aber Sie war nicht in der Lage zu tun, mit einer Kopfverletzung — Sie wurde geschickt, um das Krankenhaus.

Am morgen, Oksana und Ihr Freund wurden veröffentlicht, mit der administrative Protokoll von Fehlverhalten. Mann in ein Krankenhaus brachte, wo Sie war diagnostiziert mit „Fraktur des Schädels auf der linken Seite“. Am selben Tag, die Frau schrieb die Anwendung in der Staatsanwaltschaft, aber das material hat beschlossen, zu übertragen auf die Untersuchungskommission. Die Polizei sagte Ihr, dass gesehen der CCTV-Filmmaterial, und der Ausgang des Verfahrens „die Schuld des Polizisten ist nicht offenbart“.

Früher in Nischni Nowgorod, die Polizei-in Zivil-angegriffen wurden, auf dem Hof eines Ortsansässigen Igor Kraynov und schlug seine Beine während der Festnahme. Bei der Festnahme fand die Polizei die KRA Tasche mit Mephedron in der jeans-Tasche. Der junge Mann sagt, dass die Drogen waren gepflanzt worden, während Sie suchte. Am 14. September hat der junge Mann Links unter Hausarrest. Am 16. September ging er in die Notaufnahme, wo er diagnostiziert wurde eine Prellung der rechten Hälfte des Brustkorbs.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here