Russland und die Ukraine haben versöhnt für den Willen des gas –

0
88

Foto: Oleg Karsaev / „Kommersant“

Russland und die Ukraine unterzeichneten eine Vereinbarung, in der investitionsschiedsgerichtsbarkeit. Dies ermöglicht den Abschluss langfristiger Verträge über den transit des Gases, berichtet TASS.

Der stellvertretende Minister der Justiz der Ukraine Ivan Hazel wies darauf hin, dass „die Unterzeichnung des Abkommens ebnet den Weg für den Abschluss langfristiger Verträge für den Transport von gas zwischen „Naftogaz“ und „Gazprom““. Es war ursprünglich geplant, das Dokument wird unterzeichnet, am 29. Dezember. Die Verhandlungen zwischen den Parteien dauerten mehrere Tage.

Frühestens im Dezember, Russland und der Ukraine vereinbart, dass die gas-transit nach Europa in den nächsten fünf Jahren. „Der Gazprom“ versprach transfer „Naftogaz“ fast drei Milliarden Dollar Schulden, nachdem die Entscheidung der Stockholmer Schlichtung, aber haben reduziert Volumen des Gasflusses von 2021 bis 40 Milliarden Kubikmeter. Der aktuelle Vertrag läuft am Ende des Monats.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here