Russischer Hund, der für drei Monate warten auf der Straße seine Meister und nicht warten

0
237

Foto: home „Overheard in Kansk“ Vkontakte

In der region Krasnojarsk, in der Nähe des Dorfes Kuskun Hund weiße Farbe drei Monate warten auf der Seite der Straße, aber doch nicht warten. Es wird berichtet von der öffentlichkeit „Overheard in Kansk“ in „Vkontakte“.

„Auf der Autobahn Kansk — Krasnojarsk, in der Nähe von Cuscuna Hund. Offenbar, jemand warf Sie auf die Straße, — sagte ein anonymer netizen. — Die dort Leben, für drei Monate.“

Der Hund erhielt den Spitznamen Kuskansky Hachiko und legte ihn neben das Schild „Achtung! Dog waiting for owner“. Vorbeifahrende Autofahrer zu stoppen und ihn füttern. Den Bildern nach zu urteilen, veröffentlicht in der post, hatten die einheimischen gebaut für Obdachlose Hunde isolierte box. Denn das Tier ist sehr hinterhältig und nicht in Kontakt kommen mit Menschen, planen, hart zu arbeiten und Schlaftabletten zu nehmen, um überbelichtung.

Im September wurde berichtet, dass in Thailand ein treuer Hund namens Bonbon verloren an der Tankstelle, vier Jahre darauf warten, dass Ihre Besitzer an den Straßenrand und wartete. Der Besitzer war sehr glücklich zu erfahren, dass sein pet am Leben war.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here