Kim Jong-UN nennt Maßnahmen zur Gewährleistung der Souveränität der DVRK

0
96

Foto: Alexander Safonow / RIA Novosti

Der Leiter der DVRK Kim Jong-UN hat gefordert, die Maßnahmen zur Gewährleistung der Souveränität der Republik, es wird berichtet TASS mit Verweis auf die Central Telegraph Agency of Korea (KCNA).

Vorsitzender des Staatsrates der DVRK, sagte dieser in den zweiten Tag des Plenums des Zentralkomitees der workers ‚ party of Korea (WPK). Kim Jong UN darauf hingewiesen, dass es notwendig ist, aktive und aggressive Maßnahmen zur Erhaltung der Souveränität und Sicherheit. Das Oberhaupt der Republik ist der Auffassung, dass solche Maßnahmen notwendig sind, die im Zusammenhang mit der aktuellen situation, also die Aufgaben in den Bereichen Außenpolitik, Verteidigung-Industrie und den Streitkräften.

Frühestens im Dezember wurde bekannt, dass Nordkorea die Pläne zu verabschieden, die eine harte Politik gegen die Vereinigten Staaten, einschließlich den Rücktritt von Gesprächen über die Denuklearisierung. Am 8. Dezember Präsident der Vereinigten Staaten, Donald trump warnte der nordkoreanische Führer Kim Jong-UN über das Risiko „alles zu verlieren“ im Falle der Verschlechterung der Beziehungen zwischen den beiden Ländern.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here