In der Russischen sanatorium für Kinder beleidigt, die Insassen und bedroht Sie mit Schüssen

0
150

Foto: Alexander Podkorchuk / „Kommersant“tvk6.ru

In Krasnojarsk die Mitarbeiter protivotuberkuleznoe Kinder-sanatorium „Pionier river“ Kinder missbraucht und gedroht, dass Sie schneiden Sie Ihre Aufnahmen. Frauen entfernt wurde, während der Prüfung der institution, sagte TASS in der regionalen Ministerium für Gesundheit. Video Beleidigungen veröffentlicht die TV-Sender TVK.

Auf diesem Material gesehen werden kann als ein Mitarbeiter der Einrichtung, Schaukeln und schreit auf zu Weinen baby, sitzt auf seinen Hüften und seine Augen geschlossen, und die anderen Schüler sagt, dass er geschickt wurde, in eine Anstalt für geistig zurückgeblieben, wo Sie betäubt mit Spritzen.

In der Tat wird das video überprüft, an die Zeit, die Frauen wurden entlassen von der Arbeit.

Früher in der region Irkutsk Krankenschwester Sayan Heim für geistig Behinderte wurde vorgeworfen, die Misshandlung eines Kindes. Erschien in Netzwerk-video Krankenschwester misshandelt Kind und Kraft versuchen, brechen Sie ihn ab. Nach dem Untersuchungsausschuss, eine Krankenschwester wurde suspendiert von der Arbeit. Die Umstände des Vorfalls werden derzeit untersucht.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here