Erstickt durch das gas der Russen versehentlich tötete zwei Menschen

0
122

In der Republik Komi, ein Bewohner des Dorfes in der Nähe von Uchta würgte mit gas, und tötete zwei der Russen. Darüber berichtet die Ausgabe ProGorod, unter Berufung auf die Untersuchungskommission.

Laut Behörden 61-jähriger Mann ging in die garage, und verschwand, nach dem die Frau ging auf die Suche nach ihm. Später half Sie öffnen die Tür von der garage-box, wo fand Sie Ihren Mann im Auto sitzen, ohne Anzeichen von Leben. Der Motor war inklusive.

Am nächsten Tag in einer nahe gelegenen garage fanden die Leichen der 58-jährigen Männer und 50 Jahre alten Frauen. Nach der vorläufigen version, der 61-jährige Fahrer startete den Motor zum Aufwärmen, aber habe nicht bemerkt, dass die Konzentration von Abgasen ist entscheidend. Das gas Drang in die angrenzende garage, wo der Mann und die Frau — auch Sie sind vergiftet. SK-Prüfungen.

Früher wurde berichtet, dass in Omsk Bewohner von einem der Wohnhäuser gefunden, es in der Nähe die Leiche eines Mannes, stehend auf die Knie. Die Ermittler fanden den Körper von Zeichen des gewaltsamen Todes. Nach dem vorläufigen version, die Ursache des Todes war Erstickung.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here