Die Russen unterhielten sich über die seltsamen Wünsche in Reisen

0
93

Foto: Chris Bradley / Globallookpress.com

Russische Touristen gesagt, über die Pläne für die Reise im nächsten Jahr und was der seltsame Wunsch, Sie zu implementieren beabsichtigen. Dies wurde bekannt, aus den Ergebnissen der Studie Aviasales, kam in edition „Tapes.ru“.

Nach den gewonnenen Daten der Befragten gehen im Jahr 2020 zu Reisen mit einem Rucksack, kein Gepäck und somit sparen Sie Geld auf Flugreisen. Ein solches Versprechen gegeben wurde 13 Prozent der Befragten. Neun Prozent der Russen zugegeben, dass Traum zu brechen in den Urlaub als last-minute-Pause in der Mitte der Woche.

Darüber hinaus sind sechs Prozent der Reisenden, sagte, dass unbedingt trinken in der bar mit den einheimischen, fünf Prozent—, die spontan kommen aus dem hotel, ohne eine Karte der Gegend und gehen Sie zu „ziellos“, und vier Prozent, dass Sie versuchen, die lokale Küche und unbekannte Produkte auf den Markt.

Schließlich, zwei Prozent der Befragten Gaben an, dass Sie planen Ihre Reise so nicht zu gehen über ein budget von $ 100. Während mehr als die Hälfte der Befragten (61 Prozent) bemerkt, dass im nächsten Jahr reist an jene Orte, die nicht geschafft haben zu besuchen in diesem Jahr.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Befragung wurde in Anwesenheit von 18 tausend Menschen.

Am 4. November wurde bekannt, dass 43 Prozent der Russen haben, verzögert sich die Reise wegen finanzieller Probleme. Einige beschlossen, verbringen den kumulierten Betrag der Zahlung auf eine Hypothek oder andere Darlehen (sechs Prozent), während sich andere weigerten sich zu gehen, weil Sie nicht ein Haustier haben, oder weil Sie brauchen, um für die verwandten (fünf Prozent).

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here