Zelensky genannt die Befreiung berkutovtsy politische Entscheidung

0
93

Foto: Alexei Nikolsky / RIA-Novosti

Der Präsident der Ukraine Vladimir Zelensky genannt, die Befreiung von den ehemaligen Mitarbeitern der Spezialeinheiten von MIA in der Ukraine „Berkut“, die stattgefunden haben, während der Austausch von Gefangenen mit den selbsternannten Donezk und Luhansk volksrepubliken, eine politische Entscheidung. Seine Worte führt die edition „Strenia“.

Zelensky sagte, dass würde sogar 100 ex-Kämpfer, die aber laut ihm, die Börse wird sich nicht auf die Untersuchung „Fall des Maidan“.

Kiew und die selbsternannten Republik Donbass begann ein großer Austausch von Gefangenen in der Nähe von Gorlowka am Sonntag, Dezember 29. Die Formel war „123 in 76“. Zu übertragen, um die Donbass — ehemalige Soldaten der special forces des MIA der Ukraine „Berkut“, die im Besitz der Angeklagten im Fall der Erschießungen von Demonstranten auf dem Euromaidan 2014.

Der Austausch von Gefangenen durch die Formel „alles installiert, alle installierten“ zwischen Kiew, DPR und LPR, die bis Ende des Laufenden Jahres vereinbart wurde auf dem Dezember-Gipfel, „Norman four“ in Paris. Diese Maßnahme ist vorgesehen, durch die der Minsk-Vereinbarung 2015.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here