Donbass und Kiew ausgetauscht Gefangenen

0
81

Foto: Valeriy Melnikov / RIA Novosti

Die Regierung der Ukraine und die abtrünnigen Republiken von Donbass abgeschlossen ist der Prozess des Austausches von Gefangenen, die in der begann nachmittags am Dezember 29 in der Nähe von Gorlowka, informiert „Interfax“.

Das Verfahren endete nach Kiew ausgetauscht Gefangenen mit der selbsternannten DND. Donezk gab die Ukrainische Seite 52 und erhielt im Gegenzug 60, es ist erwartete die Ankunft mehrerer Unterstützer der nicht anerkannten Republik. Austausch mit den selbsternannten LNR fand kurz vor: Lugansk gab Kiew 25 Menschen, und bekam ein 63.

Es wurde davon ausgegangen, dass der Austausch zwischen Kiew und DPR erfolgt nach der Formel „87 auf 55“, aber einige Personen auf beiden Seiten, aus welchen Gründen auch immer, weigerte sich zu beteiligen im Prozess.

Dies ist die erste in den letzten zwei Jahren einen großen Gefangenenaustausch zwischen der Ukraine und samoprovzglashenny Republiken von Donbass. Die vorherigen fand am 27 Dezember 2017 durch die Formel „233 73“.

Der Austausch von Gefangenen zwischen Kiew, DND und LNR auf das Ende des Laufenden Jahres vereinbart wurde auf dem Dezember-Gipfel, „Norman four“ in Paris. Diese Maßnahme ist vorgesehen, durch die der Minsk-Vereinbarung 2015.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here