Ukraine gehalten tank übungen in der Donbass für die „überwindung des Feindes“

0
119

Foto: Seite Betrieb Ob Gnani Kräfte in Facebook

Die Streitkräfte der Ukraine (APU) in region Luhansk von zwei Tagen von tank-Bohrer zu testen Kampfbereitschaft. Darüber meldet eine Presse-Dienst der Operationen der Vereinten Streitkräfte (EP) auf seiner Seite in Facebook.

Sie sagten, dass der Tanker studierte die Pläne der Organisation zu kämpfen, und auch an die praktischen Aktionen der Einheiten während der Ausfahrt der bestimmten Gebiete von Donbass mit dem Ziel der „überwindung potenzieller Feind“.

Der Leiter der übung, die großen APU Eugene Mezhevikin Hinzugefügt, dass die Letzte phase der übungen, die Tanker praktiziert das Schießen auf die Genauigkeit in Bewegung und an Ort und Stelle.

„Aufgaben CSKA bereits auf aktualisierten Panzer, ausgerüstet mit Wärmebildkamera, GPS-navigation, und mehr leistungsstarke Motoren,“ sagte APU.

Es wird darauf hingewiesen, dass für einige Mitglieder die lehren geworden“, einer der ersten ernsthaften test“. „In der Zukunft, die durch den tank von wissen wird nützlich sein, wenn der Durchführung von Aufgaben auf Zweck“, — gesprochen in der Nachricht.

Am 19. Dezember wurde berichtet, dass die Allgemeinen Personal von VSU beabsichtigt, bis 2020 zu einer Intensivierung der Ausbildung von militärischen Einheiten führen Kampfoperationen im städtischen Umfeld. Um dies zu tun, in der region Lviv der Bau einer speziellen Deponie, wo neu die städtische Infrastruktur, einschließlich mir.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here