Der Präsident der Republik Moldau, berichtete über die Besonderheiten der Natur von Putin

0
109

Foto: Sergey Guneev / RIA Novosti

Der Präsident der Republik Moldau, Igor Dodon, erzählte über die Besonderheiten des Charakters des Russischen Präsidenten Wladimir Putin. Darüber schreibt RIA Novosti.

„Ein Markenzeichen der Charakter von Putin sind seine Worte, die er nicht zu bestrafen, aber er betont, dass vergisst nichts“, — sagte Igor Dodon.

Ihm zufolge ist Putin sogar Jahrzehnte später, erinnert sich „bis ins kleinste detail bestimmte Ereignisse, die stattgefunden haben in der Geschichte des Moldauisch-Russischen Beziehungen.“

Er fügte auch hinzu, dass bei jedem treffen mit Putin kann offen über alle schwierigen Fragen. Dodon darauf hingewiesen, dass dies macht es einfacher, das gegenseitige Verständnis zu erreichen und Lösungen zu finden auf Fragen, die „auf die Tagesordnung in den Beziehungen“ mit der Republik Moldau und Russland.

Früher bestritt er die Gerüchte über das halten geheime Verhandlungen mit Russland über Transnistrien. Gemäß ihm, solche Behauptungen sind Spekulationen, die immer vorhanden ist, weil der politische Kampf in der Republik Moldau.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here