Nackt Bauer gedreht wurde für den Adventskalender

0
206

Foto: Seite Reporoa Jungen Bauern auf Facebook

In der neuseeländischen ländlichen Gemeinde Reporoa, der Waikato-region, Nackte Bauern spielte für die Weihnachts-Kalender. Es wird berichtet von der lokalen Zeitung The New Zealand Herald.

Gemeinschaft Reporoa Jungen Bauern inszeniert ein candid Foto-Shooting, um die Aufmerksamkeit auf die Probleme der ländlichen Bauern. Laut dem Verband repräsentative Laura Pullman für die letzten Jahre in Reporoa mehrere junge Menschen, darunter auch Bauern haben Selbstmord begangen.

Auf die Idee, die Aufnahmen nackt war, nicht nur zur Entschärfung der angespannten Lage in der ländlichen Gemeinde, sondern auch, um Geld für die Bedürfnisse der Landwirte.

Vertreter der Reporoa Junge Bauern beschlossen auf eine intime Aufnahmen nach Australien begann die Massenproduktion von Kalendern mit nackten Bauern. Sein Projekt, die Neuseeländer wollen die Menschen ermutigen, die Schwierigkeiten haben, zur Ausübung der macht des Geistes und keine Angst, sich selbst auszudrücken, als auch die Landwirte haben keine Angst, sich zu entkleiden vor der Kamera. „Niemand sollte mit der linken, die Probleme eins zu eins“, sagte Pullman.

Kalender von Frank setzen auf Verkauf für 15 NZ-Dollar (rund 622 Rubel). Erlöse werden verwendet zur Unterstützung der ländlichen Bewohner der Ländlichen Unterstützung Vertrauen.

Im November wurde berichtet, dass der Fotograf Nicola de Pulford fuhr um die UK und filmte den Bauern nackt für einen charity-Kalender für das Jahr 2020. Die Aufnahmen nackter Landarbeiter, die Durchführung täglichen Aufgaben: Sie füttern die Tiere, Traktor fahren, Eier sammeln.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here