In Russland gelernt, wie man Alkohol verkaufen online

0
113

Foto: Vitaly Belousov / RIA Novosti

Trotz der Aktivität von Roskomnadzor, die Blöcke Websites mit remote Verkauf von Alkohol, die Kaufleute gelernt haben, die Alkohol verkaufen im Internet. Im Laufenden Jahr, Gruppe-IB geschätzt, der Umsatz der Schatten-Markt auf 2,5 Milliarden Rubel, das sind 19 Prozent mehr als vor einem Jahr. Die Ergebnisse der Forschung sind verfügbar „Ribbon.ru“.

Im Jahr 2018 haben die Experten gefunden, der über vier tausend Seiten, Konten und Gruppen in sozialen Netzwerken mit remote Verkauf von Alkohol, in 2019 — über 2,5 tausend.

Jedoch, laut der Studie, deren Reduktion ist nicht-reden über die Verringerung der Distanz der Verkauf von Alkohol und die Einführung der neuen Formate. Die beliebteste war die migration der Händler in den messenger, wo die Konten für Zwecke der Werbung, der Kontakt mit den Kunden und die Einstellung neuer Mitarbeiter. Nur im Telegramm, es geschafft zu finden, über 30 B-Kanäle, einige von Ihnen mit chat-bots, mit einer großen Anzahl von Teilnehmern von 20 bis 50 tausend.

Auch fanden über 50 Spirituosen-Läden in Instagram. Sie bieten Alkohol Lieferung in groß-oder Rabatt-Preisen. Eine andere Methode verwendet in der mobilen Vorschläge für den Kauf von Souvenirs. Geschenk für Sie sind Geister. Dieses Schema ist sehr beliebt und die Händler verkaufen, die zuvor gekauften legitim Produkte und Anbieter, die mit gefälschten.

Abgesehen von erhöhten Verkauf von Alkohol über das Internet, aber die Nachfrage nach Ihnen. Die Anzahl der entsprechenden Abfragen für das Jahr erhöhte sich um 34,6 Prozent. Die durchschnittlichen Besucherzahlen der Ressource Verkauf von Alkohol ist 200 Usern pro Tag und den durchschnittlichen Kaufpreis — 1390 Rubel.

Remote-Verkauf von Alkohol ist verboten in Russland. Offiziell, den Verkäufern nicht erlaubt, zu verteilen, Alkohol online, weil dieser illegale Markt wächst stetig.

Früher, der Kopf der Rosalkogolregulirovanija Igor Aleshin berichteten von einem Rückgang der illegalen Verkauf von Alkohol. Er wies darauf hin, dass laut Ministerium für Gesundheit, Alkohol-Konsum im Lande sinkt und die gesetzliche Umsatz, nach Angaben des einheitlichen staatlichen automatisierten Informations-system für das Jahr erhöhte sich um ein Prozent.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here