In der Nähe von Kaliningrad restauriert wurde eine Gedenkstätte

0
85

Foto: gov39.ru

In der Stadt Gusev, Kaliningrad region abgeschlossen, die Rekonstruktion der Gedenkstätte „russischer Sieg gesichert Paris.“ Dies berichtet auf der offiziellen Webseite der Regierung der region.

Ja, square hat eine skulpturale Komposition „Engel des Friedens“, die eine Abbildung des Engels auf der memorial-Spalte, als auch als erfüllt, Furnier Stützmauern mit heraldischen Elemente und verbesserte Straßennetz.

„Ich bin davon überzeugt, dass dieser Bereich ist ein beliebter Ort für die Bewohner Guseva“, — sagte der stellvertretende Vorsitzende der regionalen Regierung Alexander Rolbinov. Es ist bekannt, dass die arbeiten vergeben war 271,8 Millionen Rubel.

Das Projekt, errichtet in Erinnerung an den Sieg der Russischen Armee während des Ost-preußischen Betrieb von 1914, wurde der Sieger des Russischen Wettbewerbs der besten Projekte der Bildung der städtischen Umwelt im Jahr 2018.

Im Rahmen des nationalen Projekts „wohnen und die städtische Umwelt“, die aus vier Bundes-Projekte („Wohnen“, „nachhaltige Reduzierung unbewohnbar Gehäuse“, „Hypothek“ und „die Bildung einer komfortablen städtischen Umwelt“), ist vorgesehen, insbesondere, um einen Mechanismus zu bilden, die Einbindung der Bürger in die Schaffung eines komfortablen städtischen Umwelt und zur Erhöhung des Anteils der Teilnahme an den Russen zu 30 Prozent. Der Gesamtbetrag der Finanzierung des nationalen Projekts wird berechnet, bis 2024 sogar über eine Billion Rubel.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here