Die Russen vorhergesagt haben, dass die Zunahme der Lebenserwartung

0
112

Foto Bochkareva Sumpf / RIA Novosti

Die Lebenserwartung in Russland in der mittleren Variante der Prognose wird ein Anstieg von 73,42 Jahr 2020 auf 79,1 Jahre im Jahr 2035-m wurde berichtet, von Rosstat, berichtet RIA Novosti.

Der Unterschied in der Lebenserwartung zwischen Männern und Frauen im Jahr 2035 wird 7,5 Jahre — 75,18 Männer und Frauen 82,69.

Die total fertility rate erhöht sich von 1,503 1,579 bis 2036. Er wird ablehnen 1,415 im Jahr 2025 und beginnt zu wachsen wieder von 2026. Die Zahl der Todesfälle verringern von 1.79 Mio. per Ende 2019, um 1.69 Millionen am Ende 2035.

Der Anteil der Kinder und Jugendlichen wird der Rückgang von 18,7 Prozent auf 14, 2% und Personen im Alter von 16-64 Jahren, die von 65.8 Prozent auf 65,1 Prozent. Die größte population von 2036 wird in den Altersklassen 46-50 und 51-55 Jahren.

In der high-Projektion, die die Lebenserwartung erhöhen sich von 73.53 Jahre im Jahr 2020 zu 81,66 Jahr 2035-m In der low-Szenario, die Lebenserwartung erhöht sich von 73,31 des Jahres 2019 auf 75,40 bis Ende 2035.

Früher wurde berichtet, dass die Bevölkerung in Russland zu Beginn des 2036 reduziert 142,993 Millionen Menschen. Im Jahr 2035 wird die Zahl der Bürger sank von 134,9 tausend Menschen, und die migration wird das Wachstum weiterhin auf einem Niveau von 2020 und wird nicht entschädigt den natürlichen Bevölkerungsrückgang.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here