Der Bürgermeister von Cherson reagierte auf Putins Worte über die alten Russischen Länder

0
120

Alexander Nikolaenkova: website Cherson

Der Bürgermeister von Kherson Vladimir Nikolaenko und die Mitglieder des rates der Stadt sagte der russische Präsident Wladimir Putin Worte, die den Süden der Ukraine und insbesondere des schwarzen Meeres, ist traditionell Russisches Territorium. Die entsprechende Erklärung veröffentlicht auf der offiziellen website der Stadt.

Nikolayenko, sagte, dass Kiew zwei Jahrzehnten ein Auge zugedrückt, was die Russen nennen die Krim seinem Staatsgebiet. „Weil pervertierte unterscheiden sich von normalen Menschen, nicht nur Fantasien und verkörpern Ihre Träume in die Realität. Und es interessiert Sie nicht, was diese Träume in einen Alptraum für alle anderen,“ fügte er hinzu.

Laut dem Bürgermeister, der native russische land ist ein Sumpf in der Nähe von Moskau. „Der ganze rest ist das Gebiet, in dem die Moskauer übernahm die Kontrolle über Ihre eigenen tierischen Grausamkeit und Verrat“, sagt Nikolaenko.

Er bemerkte auch, dass die Russischen Behörden es geschafft haben, zu bauen, ein größeres Reich, das auf die Knochen.

Während einer Pressekonferenz am 19 Dezember Wladimir Putin rief die seltsame Entscheidung der bolschewistischen Führer Wladimir Uljanow (Lenin) für die übertragung der ukrainischen sowjetischen Sozialistischen Republik (UdSSR) russische Territorium.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here