Das hockey-team der Tschechischen Republik Sprach über den Hass gegen den Russischen Rivalen

0
83

Yang Nikfoto: Jaroslav Ozana / Globallookpress.com

Stürmer-Jugend-team der Tschechischen Republik Jan Enik, kommentierte den Sieg über das team Russland im Eröffnungsspiel der Weltmeisterschaft für Spieler unter dem Alter von 20 Jahren. Seine Worte führt zu „Sport-Express“.

Anik Sprach über den Hass gegen den Russischen Rivalen. „Wir hatten Berichte über das russische team. Ich war überhaupt nicht überrascht, dass das Spiel war so hart und schmutzig. Wir und die Russen hassen einander,“ sagte er.

Das russische team verlor gegen den Tschechen am Dezember 26. Das match endete mit dem Sieg der Gastgeber mit der Kerbe 4:3.

Team Russland führt in der Gruppe B, wo darüber hinaus auch die Tschechen spielen in Kanada, Deutschland und den Vereinigten Staaten. Im nächsten match Gemeinden Valery Bragin halten am Dezember 28, Rivalen der Russen sind Kanadier. In der Gruppe A sind die teams von Kasachstan, der Slowakei, Finnland, Schweden und der Schweiz.

Bei der vorherigen WM das russische team gewann die bronze-Medaille. Die Gewinner der Meisterschaft wurde Finnen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here