Alle unterstützt durch das Ministerium für Kultur, die Filme haben hochgerechnet über ein Jahr weniger von „der König der Löwen“

0
136

Rahmen: „Der König Der Löwen“

Alle Filme, unterstützt durch das Ministerium für Kultur von Russland, für das Jahr zu sammeln, die weniger als den neuen „König der Löwen“. Dies ist belegt durch Daten auf einer Website der bundeseinheitliche automatisierten Informations-system Informationen über Filme in den Kinos (UAIS).

Insgesamt 49 Bilder, das Ministerium für Kultur zugewiesen hat 1,494 Milliarden Euro. Der Gesamtbetrag der Entgelte für diese Projekte belief sich auf 2.68 Milliarden. Filme, unterstützt durch das Ministerium, sah von 7.48 Millionen Menschen.

Wie folgt aus den veröffentlichten Daten auf dem portal „Kinopoisk“, Summe der Gebühren top-10-Filme des Russischen Verleih von 2019 erreicht 17,668 Milliarden. Diese Bilder sah 78,9 Millionen Menschen, und wurde gekrönt durch eine aktualisierte version von „der König der Löwen“ — Ihre Gebühren Betrug 2,99 Milliarden Euro. So einen animierten film hat es geschafft zu überholen, alle unterstützt durch das Ministerium für Kultur-Projekte.

Im Oktober wurde bekannt, dass ein Drittel der Russischen film, die Sie erhalten Subventionen vom Staat, nicht zahlen sich aus in die deutschen Kinos. Der 38 Bilder, die ab 2015 auf, erhielt von 100 Millionen Rubel von Haushaltsmitteln 14 gesammelt, die weniger als diesen Betrag.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here