ROC abgetrennten Beziehungen mit dem Patriarchen von Alexandria

0
99

Patriarch Theodoros II. von Alexandria Foto: Wikipedia

Die Russisch-orthodoxe Kirche (ROC) hat angehalten, alle Kommunikation mit Alexandria Patriarch Theodoros, als letztere beschlossen hat, zu erkennen, die nicht-kanonische orthodoxe Kirche in der Ukraine (PCU). Dies ist bereits in der Verordnung des Synods der Russisch-Orthodoxen Kirche, deren Begegnung fand am Dezember 26 in Moskau, Interfax berichtet.

„Bestätigen Sie die Unmöglichkeit, im Gedenken an den Namen des Patriarchen von Alexandria Theodoros in den diptychen, sowie die beten und die eucharistische Gemeinschaft mit ihm“, — sagte in dem Dekret.

In der Russisch-Orthodoxen Kirche sagte, dass wäre die kontinuierliche Kommunikation mit den Bischöfen der Orthodoxen Kirche von Alexandria, sondern nur diejenigen, die nicht die Unterstützung der Legalisierung der ukrainischen division. Die Synode erinnerte daran, dass der Patriarch Theodore erkannte die PCU allein und nicht dulden, diese Frage zur Abstimmung.

Neben der Russisch-Orthodoxen Kirche hat beschlossen, die Aussetzung der Tätigkeiten der Vertretung (Podvorye) des Patriarchats von Alexandria nach Moskau patriarchalischen Thron. Auch die Vertretung des Patriarchen von Moskau zum Patriarchen von Alexandria, umgewandelt in eine Gemeinde der Russisch-Orthodoxen Kirche in Kairo.

Der Patriarch von Alexandria Theodoros nahm die Entscheidung über die Anerkennung des DNC in diesem Herbst. In der ROC, ein solcher Schritt sei genannt, im Gegensatz zu den bisherigen Aussagen durch den Patriarchen in der Unterstützung der kanonischen Ukrainisch-orthodoxe Kirche.

Im Oktober, dem Patriarchen von Moskau und ganz Russland, Kirill, sagte, die Anerkennung der ptsu anderen Kirchen, ist eine Bedrohung für die orthodoxe Einheit.

Die orthodoxe Kirche der Ukraine erstellt wurde, auf die Vereinigung Rat in Kiew am 15 Dezember 2018, 6. Januar 2019, der Patriarch von Konstantinopel Varfolomey gab der DNC die Tomos von autocephaly von der „neuen Kirche“. Die Zusammensetzung enthalten vor allem Vertreter der nicht-kanonischen der ukrainischen Orthodoxen Kirche-Kiewer Patriarchats (UOC KP) und die Ukrainische autokephale orthodoxe Kirche (UAOC). Der ökumenische Patriarch entfernt hat, die Gräuel, die mit Ihren Köpfen im Oktober 2018, nach dem der Russisch-Orthodoxen Kirche abgetrennt eucharistischen Gemeinschaft mit Konstantinopel.

In der ROC „autocephaly“ wurde als „dummy“ und dem Tag der Unterzeichnung der Tomos — tragischen in der Geschichte der ökumenischen Orthodoxie.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here