In der Russischen Stadt grün Schnee

0
97

Foto: ыhaytanka.ru

In der Stadt Perwouralsk, das Swerdlowsker Gebiet, weil ein Unfall bei einem Chemie-Unternehmen „Russian chrome 1915“ der grüne Schnee. Darüber berichtet in der regionalen Interdistrict Umwelt Staatsanwaltschaft, sagt, im Besitz von Grigory Berezkin der RBC.

Die Staatsanwaltschaft gegründet, die drainage-Bohrung von der enterprise gestoppt wurde bei eine routine-Untersuchung, weil von dem, was passiert ist „Auslauf Chrom-haltigen Gewässern auf dem Gelände“. Von den Unternehmen gefordert, auf die Beseitigung der Folgen von Unfällen und auch die Verletzungen waren, zu ihm gebracht. Die Agentur glaubt auch, dass Auslauf Wasser kann zu Schäden an der Umwelt, die Verseuchung des Bodens und Gewässer und schädigen Ihre Bewohner.

Anwohner entdeckten grün Schnee und grüne Pfütze, Bächen, die Strömung in den Fluss Magnetische November 27, schreibt die Zeitung „Gorodskie Vesti.ru“. Dann die Mitarbeiter des Unternehmens verarbeitet der Ort, wo Sie gefunden überflutung mit chrome und bestreut mit Kies und sand. Die Schnee-und Eis-grün wurden ergriffen, um die station der Neutralisation.

Früher in Segezha (Karelien), fiel gelber Schnee, gefolgt von dem Massensterben von Vögeln. Die einheimischen als diese Umwelt-Katastrophe, die aufgetreten sind, weil die Emissionen aus der Zellstoff-und Papier-Mühle, und appellierte an den Präsidenten Russlands Wladimir Putin mit der bitte, das problem zu lösen. Rosselkhoznadzor ergab die Toten in Segezha Vögel, die DNA des Erregers der Ornithose — akute infektiöse Krankheiten, die gefährlich für den Menschen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here