Hakenkreuz auf dem Boden liegend von Russischen Kindern namens Sternchen

0
116

Foto: chayka.zdravalt.ru

Das Ministerium für Gesundheit der Region Altai genannt Sternchen, das Hakenkreuz abgebildet war auf dem Boden liegend in der Sommer-camp-Kinder. Darüber der Agentur, sagte in Instagram-account.

Nach der regionalen Ministerium für Gesundheit, der Vorfall ereignete sich am 24. Dezember im Kur-und Gesundheits-camp „Chaika“ in Biysk. Es stellte sich heraus, dass die Berater wurden zu Proben mit den Kindern tanzen „Star“, um das neue Jahr ‚ s Leistung. Während der Berater war nicht Bosheit, und er hat nicht versucht, um zu zeigen, das Hakenkreuz, wurde versichert, dass Mitarbeiter des Ministeriums.

Mit den Lehrern des Lagers befragt wurde. Auch die Lagerleitung übernahm die Kontrolle über die Vorbereitung des neuen Jahres Urlaub.

25. Dezember wurde berichtet, dass der 21-jährige Führer legte in Instagram das Foto, wo die Kinder Lagen auf dem Fußboden der Aula und zeigten das Hakenkreuz. Der Lehrer begleitet den post mit der überschrift „Love my job“. „Fahrer argumentiert, dass es war, eine Probe des Kinder-Märchen, und kein Hakenkreuz, die er im Sinn hatte. Er ist ein ernster Kerl, wir sind überrascht“, — sagte in der Kinderbetreuung.

Im November hat die russische Polizei nahm die Nummer 55, in dem aufgereiht die Teilnehmer der flash-mob, das Hakenkreuz. Die Veranstaltung widmete sich der 55th Jahrestag der ersten bemannten Flug in den Weltraum im Jahr 2016.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here